Ich sehe, was du denkst – Geheimnisse der Körpersprache

Workshop mit dem Pantomimen JOMI

Samstag – 23.01.2021 von 14:00 bis 17:00

Kursort

VHS-Zentrum

Anschrift

Marienstr. 2

Beschreibung

Unsere Körpersprache spielt bei unserer Kommunikation eine große Rolle, denn nicht immer sagen wir mit Worten, was wir denken. Aber unser Körper schon: das Spiel der Lippen, das Hochziehen der Augenbraue, das Rümpfen der Nase – auch augenscheinlich kleine Gesten geben Aufschluss über unsere wahren Gefühle und Gedanken. Unsere nonverbalen Signale und ihre Wirkung auf unsere Mitmenschen spielen also im täglichen Miteinander eine wichtige Rolle.

In diesem Workshop will uns der Pantomime JOMI die Körpersprache als Hauptbestandteil unserer Kommunikation

verständlich machen. Als hörbehinderter Künstler ist er Augenmensch, der gelernt hat, genau zu beobachten. Er macht Sie in seinen Workshops mit der Sprache des Körpers vertraut und weckt so nicht nur Ihr Bewusstsein für die eigene Körpersprache und die des »Gegenübers«. Sie üben auch, diese Sprachebewusst einzusetzen. Sie lernen,

wie Mimik, Gestik, Körperhaltung und die Weise, wie Sie sich bewegen, Ihre gesamte Ausstrahlung bestimmen und damit auch die Sympathie oder Antipathie, die Ihnen andere entgegenbringen.

Dozent

Josef Michael Kreutzer