Brot backen ohne Hefe und leckere Brotaufstriche zubereiten

Dienstag – 22.09.2020 von 16:30 bis 21:00

Kursort

Grundschule Furpach

Anschrift

Zur Ewigkeit

Beschreibung

Hier lernen Sie die eher unbekannte Möglichkeit des Backens ohne Hefe kennen – das Backen mit Backferment, ein natürliches Trieb– und Teiglockerungsmittel, das ohne Zusatz von Backhefe oder Sauerteig aus kommt. Brote und andere (auch süße) Backwaren werden dadurch leicht verdaulich, aromatisch duftend, sind wohlschmeckend und gesund. Wir backen ein Dinkelvollkornbrot/Roggenbrot Und bereiten einige leckere Brotaufstriche zu.

Es entsteht zusätzlich eine Verkostungsumlage in Höhe von 3,00 €, die bei der Kursleiterin vor Ort zu entrichten ist.

Bitte bringen Sie zwei Rührschüsseln, Rührlöffel, Geschirrtuch zum Mitnehmen des gebackenen Brotes, evtl. eine Schürze, Notizblock und Stift mit.

Sie erreichen die Küche der Grundschule Neunkirchen-Furpach über den Eingang in der Straße Zur Ewigkeit (über den Pausenhof mit Basketballfeld).

Dozent

Manuela Ulrich